Online Casino Bonus Guide

online casino bonus news

Sind Sie auf der Suche nach einem guten Online Casino Bonus, aber Sie fühlen sich von den Angeboten überfordert und erschlagen? Mit dem folgenden Artikel wollen wir Klarheit schaffen und Ihnen die wichtigsten Bonusarten vorstellen. Dabei erklären wir auch, was es mit den ominösen Umsatzbedingungen auf sich hat und worauf Sie in diesem Zusammenhang zu achten haben.

Der Einzahlungsbonus

Der häufigste Bonus ist der Einzahlungsbonus, der meistens auf die erste Einzahlung gewährt wird und von vielen Online Casinos als Willkommensbonus beworben wird. Wie hoch der Bonus ausfällt, unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter – meistens handelt es sich um einen 100%-Bonus, das heißt, der eingezahlte Betrag wird verdoppelt. Es gibt auch Räume, die einen 200%- oder sogar 300%-Bonus anbieten. Meistens gilt der Bonus nur bis zu einem bestimmten Betrag, zum Beispiel 100 Euro. Wenn Sie mehr einzahlen wollen, ist das kein Problem, allerdings wird der Bonus nur bis zu diesem Betrag gewährt.

Der Willkommensbonus richtet sich explizit an neue Spieler und ist dazu gedacht, neue Kunden zu gewinnen. Wurde ein Kunde gewonnen und der neue Spieler bleibt dem Online Casino treu, gibt es Räume, die Bestandskunden regelmäßig Reload-Boni anbieten, mit denen sie ihre Bankroll „wieder aufladen“ und gleichzeitig Bonus-Guthaben einheimsen können. Der Reload-Bonus ist in der Regel weniger großzügig als der Willkommensbonus, aber es ist schön, dass manche Online Casinos so etwas überhaupt im Programm haben.

Bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden, sollten Sie viele Punkte bedenken. Nicht nur die Spieleauswahl, die Zahlungsmethoden und die Auszahlungsdauer spielen eine Rolle, vor allem der Willkommensbonus ist entscheidend. Und hier reicht es nicht, allein auf die Höhe des Bonus zu achten und sich für den Anbieter mit dem höchsten Online Casino Bonus zu entscheiden. Viel wichtiger ist ein Blick auf die Umsatzbedingungen, die an den Bonus gekoppelt sind.

Achten Sie auf die Umsatzbedingungen
Die meisten Bonus Angebote sind an Umsatzbedingungen geknüpft. Natürlich wäre es toll, den Bonus zu kassieren und sofort eine Auszahlung zu beantragen – ohne eine Blackjack-Hand gespielt oder eine Drehung am Lieblings-Slot riskiert zu haben. Das ist natürlich nicht im Sinne der Anbieter, die neue Spieler für sich begeistern wollen und kein Geld zu verschenken haben. Daher gibt es Rollover- bzw. Umsatzbedingungen, die erfüllt werden müssen, bevor ein Bonus ausgezahlt werden kann.

Jedes Casino hat andere Umsatzanforderungen, manche können hoch ausfallen oder müssen in kürzester Zeit erfüllt werden, sonst verfällt der Bonus. Das mag dem Anbieter gefallen, ist aber natürlich nicht im Interesse der Spieler, die mit Bonus Angeboten ihre Bankroll auf Vordermann bringen wollen. Bei der Bonus Auswahl ist also Aufmerksamkeit gefragt. Nehmen Sie Abstand von Angeboten, bei denen der Online Casino Bonus 50x oder häufiger umgesetzt werden muss oder der Zeitraum, in denen der Bonus freigespielt werden kann, bei wenigen Tagen liegt. Achten Sie auch darauf, dass nicht alle Spiele in gleichem Maße zu den Bonusbedingungen beitragen – Spiele mit niedrigem Hausvorteil, wie zum Beispiel Roulette oder Blackjack sind davon besonders stark betroffen.

Online Casino Bonus ohne Einzahlung

Neben den Einzahlungsboni gibt es noch einen besonderen Vertreter der Bonus-Gattung: den No Deposit Bonus. Dabei handelt es sich entweder um Freispiele oder einen tatsächlichen Geld-Bonus, der ohne Einzahlung gewährt wird. Häufig ist der Bonus überschaubar, aber ideal geeignet, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Natürlich sind auch hier Umsatzbedingungen zu beachten; bei Free Spins kann der maximale Gewinn begrenzt sein oder an die Auszahlung sind Bedingungen geknüpft.

Willkommen in der Casino Galaxie

Jetzt kostenlos VIP werden und exklusive Angebote, sowie Freispiele direkt per E-Mail bekommen.